Erongo Vulcano Conservancy
PO Box 393
Omaruru
Namibia





Tel+264-64-570837
Fax+264-64-570387
E-Mail:
  Home   |   Eileen Gästefarm    |   Kuduberg Jagdfarm    |   Ombu Jagd- & Gästefarm English Text
Steinbok

Waran

Warzenschwein

Die Flora im Erongo
In der Nachbarschaft Omaruru's, im Westen Namibias gelegen, erhebt sich in Höhen über 2300 m und einem Durchmesser von 40 km, die über 60 Millionen Jahre alte Vulkanruine des größten Vulkans in Afrika südlich des Äquators:

das ERONGO GEBIRGE.

Begrenzt von Steilrändern und zerklüftet im Inneren, ist es die Heimat vieler zahlreicher Wildarten, Vögel, Pflanzen und auch einiger Farmer, welche die Einmaligkeit dieser Umwelt erkannt haben.

In der ERONGO VULCANO CONSERVANCY haben sich diese zusammen gefunden, um bei erhaltender Nutzung den Reichtum an unterschiedlichen Vorkommen für ihre Nachkommen zu hegen und zu pflegen, das schließt den Schutz der zahlreichen Zeugnisse der Ureinwohner ein, sowie den Kampf gegen die Wilderei. Im Rahmen gemeinsamer Zielsetzungen und Beschlüsse ist es jedem Mitglied überlassen seinen eigenen Weg zu finden und seinen Gegebenheiten anzupassen, wie aus den unterschiedlichen Angeboten ersichtlich.

Wir würden uns freuen Sie persönlich begrüßen zu können um Sie mit unserer Umwelt und Zielen bekannt zu machen. Bedenken Sie auch, dass ihr Aufenthalt Arbeitsplätze schafft, Sie also Entwicklungshilfe leisten, deren Sinn und Zweck Sie selbst kennen und Ihnen dazu noch ein erlebnisreicher Urlaub beschert wird.

Unsere Mitglieder sind:

Eileen Gästefarm
Kuduberg Jagd- & Gästefarm
Ombu Jagd- & Gästefarm
Blick ins Erongo Gebirge

Satelitenbild vom Erongo Gebirge

Anblick vom Erongo Gebirge in der Regenzeit

Westlicher Anblick vom Erongo Gebirge
   
Erstellt von:
Conny Kayser
letzte Änderung:
02.12.2008
Kontakt zu uns
e-mail:

Free Hit Counter